Unser Versprechen.

Feuer, einst wichtige Grundlage für die Weiterentwicklung der Menschheit, ist auch heute ein wertvolles Element. Feuer wärmt, beruhigt, fasziniert und es gibt Ihrem Zuhause eine Seele.

Mit viel Leidenschaft entwickeln wir für Sie seit über 30 Jahren Feuerstellen in Premium-Qualität. Premium bedeutet auch, dass unsere Feuerstellen sichtbar schöner brennen.

Wir fertigen mit hochwertigen Materialien, modernster Technik, fachmännischer Handarbeit und mit viel Liebe zum Detail. Basierend auf unserer Philosophie, Form, Material und Funktion möglichst perfekt und zeitlos zu verbinden.

Gönnen Sie sich Attika Feuerkultur in Ihrem Zuhause und geniessen Sie Lebensqualität, Behaglichkeit und Unabhängigkeit.

Erwin Hauenstein (Inhaber) und Erich Hänni (CEO)

Das Design.

Attika Feuerstellen sind Träger zahlreicher internationaler Design-Preise. Und das kommt nicht von ungefähr! Jede unserer Neuentwicklungen wird begleitet von aufwändigen Farb- und Formstudien und von einer ganzen Reihe umfassender Tests und Brennversuchen. Unserem eigenen Premium-Anspruch folgend streben wir nach der perfekten Verbindung von Design, Material und Funktion nach Schweizer Standards. Wo andere bereits zufrieden sind, denken wir noch weiter. Deshalb sind Attika-Kaminöfen nicht nur zeitlos schön, sondern auch funktionaler und bedienerfreundlicher im täglichen Gebrauch.

Die CleverAIR-Technologie.

CleverAIR™ ist unsere Erfindung, die Ihnen bequem das Regulieren der Luftzufuhr abnimmt. Sie brauchen nur noch trockenes Holz einzulegen und anzuzünden – den Rest übernimmt die Technik.

Die automatische Abbrandsteuerung CleverAIR™ hat im Betrieb eines Kaminofens wesentliche ökologische Vorteile, weil Sie Bedienfehler, die beim manuellen Einstellen der Frischluftzufuhr vorkommen können, komplett ausschliesst. Die zuverlässige Technik gewährleistet in jeder Brennphase ganz automatisch die Zufuhr des exakt richtigen Luftgemischs aus Primär-, Sekundär und Tertiärluft in den Feuerraum. Das Resultat dieser optimierten Verbrennung sind dauerhaft tiefste, kaum messbare Emissionswerte in Bezug auf Feinstaub und CO.

Die von Attika entwickelte CleverAIR™-Steuerungseinheit funktioniert dank absolut zuverlässigen Thermobimetallen bei korrekter Feuerung störungs- und wartungsfrei. CleverAIR™ funktioniert rein mechanisch ohne elektrischen Strom und ohne fehleranfällige Elektronik. Das Modul befindet sich im Innern des Ofens und hat keinerlei Einfluss auf das äussere Design.

Sind Sie bereit für die Zukunft? In unserem Kaminofen-Finder finden Sie alle Kaminöfen mit CleverAIR

Das Self-Locking-System©.

Wirklich gutes Design und echte Bedienerfreundlichkeit zeigen sich oft erst in den unscheinbaren Details, die einem die täglichen Handgriffe erleichtern – zum Beispiel das von unseren Designern in der Schweiz entwickelte Self-Locking-System©. Dank ihm lässt sich die Feuerraumtür in einem ergonomischen Bewegungsablauf auf leichten Zug (bei einigen Modelle auf leichten Daumendruck) ganz einfach öffnen. Beim Loslassen fällt sie automatisch und geräuscharm zurück ins Schloss und rastet zuverlässig ein. Für Sie bedeutet das höchste Convenience bei maximaler Sicherheit.

Fast alle unsere Kaminöfen sind mit dem praktischen Self-Locking-System© ausgestattet. Achten Sie auf das entsprechende Piktogramm.

Das Customized-Konzept.

Das Attika Customized Konzept der VIVA L Serie gibt Ihnen alle Freiheiten, das Design Ihres Kaminofens selber in die Hand zu nehmen. Die Idee ist einfach: Sie stellen aus einer ganzen Reihe von frei kombinierbaren Komponenten Ihren Ofen so zusammen, wie er Ihnen am besten gefällt und wie er ideal zu Ihrem individuellen Einrichtungsstil passt. Bei VIVA 100 L, VIVA 120 L und VIVA 160 L geht  Attika Customized so weit, dass Sie sogar wählen können, mit welcher Luftsteuerung Sie lieber feuern: manuell oder doch lieber mit CleverAIR™? So wird jeder VIVA L zu einem ganz persönlichen Einzelstück, zugeschnitten auf Ihre ganz eigenen Bedürfnisse.

Attika Customized gibt es nur bei Attika! Das Konzept ist neben VIVA L in reduziertem Umfang auch auf die PILAR Modellreihe anwendbar.

Und wie sieht Ihr ganz persönlicher Traum-Kaminofen aus? Klicken Sie sich durch unseren praktischen Online-Konfigurator und verändern Sie Farben, Türen, Deckplatten und vieles mehr…

Das Speicher-Modul©.

Für eine Vielzahl unserer Kaminöfen ist das Attika Speicher-Modul© aus Speckstein oder Speicherschamotte eine zusätzliche Option zum Energiesparen. Sowohl Speckstein als auch Speicherschamotte haben die ganz natürliche Eigenschaft, Wärme aufnehmen und über eine gewisse Zeit binden zu können (Wärmespeicher). Deshalb bleiben die Module schön warm, auch wenn das Kaminfeuer bereits erloschen ist. Resultat: Mit einem Minimum an Holz geniessen Sie über Stunden gesunde Strahlungswärme. Diese dosierte Wärmeabgabe eines Kaminofens ist gerade bei eher tiefem Heizbedarf sinnvoll, zum Beispiel in gut gedämmten Gebäuden (Minergie-Haus, Niedrigenergiehaus, Klimahaus).

Ein Maximum an Speichervermögen besitzen übrigens die ganz in Speckstein gestalteten Speicheröfen COLUNA, JUNO und JUNO KERAMIK. Jeder dieser Speicher-Öfen kann die vom Feuer auf den Stein übertragene Energie bis zu 15 Stunden als milde Strahlungswärme an den Wohnraum abgeben.

Wenn Wärme-Speicherung auch für Sie wichtig ist, können Sie sich in unserem Kaminofen-Finder Ihren Kaminofen mit Speicher-Modul© aussuchen.

 

Der kühle Türgriff.

Mit blosser Hand ganz ohne Handschuh lässt sich dank dem kühlen Türgriff der Kaminofen jederzeit bedienen. Viele Attika Kaminöfen sind mit dieser einzigartigen Eigenschaft ausgestattet, die Tausende zufriedene Kunden im täglichen Gebrauch seit Jahren schätzen.

 

Die Drehkonsole.

Attika Kaminöfen bieten ein Höchstmass an faszinierender Feuersicht. Diese lässt sich dank der Drehkonsole bei den meisten Modellen spielend leicht um bis zu 360° erweitern. So können Sie das Feuer situativ aus jeder Richtung Ihres Wohnraums geniessen.

Jede unserer Drehkonsolen ist präzise auf ihren dazugehörigen Kaminofen abgestimmt. Dank hochwertigen Rollen- oder Kugellagern laufen sie leicht und nahezu geräuschlos.

Für unsere Kaminöfen mit Drehkonsole haben wir ein spezielles Rauchrohr-Set mit Drehstutzen und Drosselklappe entwickelt, damit der Schwenk um 360° an jedem Anschluss einwandfrei gelingt.

In unserem Kaminofen-Finder finden Sie alle unsere Kaminöfen, die mit Drehkonsole erhältlich sind.

Die Qualitätsscheiben von SCHOTT ROBAX®.

Die TÜV-zertifizierten SCHOTT ROBAX® Feuersichtscheiben unserer Kaminöfen sind dank ihrer äusserst niedrigen thermischen Ausdehnung ganz besonders sicher. Sie können kurzzeitig enormen Temperaturen bis zu 760 °C ausgesetzt werden sowie beträchtlichen Wärme- und Kälteschocks standhalten. Diese aussergewöhnlichen Eigenschaften und die extrem lange Lebensdauer sind es, mit denen SCHOTT ROBAX® in Attika Kaminöfen perfekten Schutz vor fliegenden Funken und echten Feuergenuss garantiert.

Die Scheibenspülung.

Damit Sie das Feuerspiel durch das Keramikglas ungetrübt geniessen können, leitet unsere ausgeklügelte Scheibenspülung vorgewärmte Verbrennungsluft über dem Feuerraum in die Brennkammer, wo sie als ständiger Luftzug die Keramikglasscheibe von innen spült und weitestgehend russfrei hält.

Die Scheibenspülung ist in jedem Attika-Kaminofen Standard und eines der vielen Geheimnisse, weshalb unsere Kaminöfen sichtbar schöner brennen.

Das AIR-System.

Attika-Kaminöfen lassen sich dank des AIR-Systems problemlos in Niedrigenergie- oder Minergiehäuser einbauen. Das AIR-System führt der Verbrennung kontrolliert Aussenluft zu und wurde speziell für den Einsatz in Wohnräumen mit sehr dichter Bauweise und/oder kontrollierter Wohnraumlüftung entwickelt. Angeschlossen mit dem AIR-System brennt Ihr Kaminofen in einem "geschlossenen Kreislauf" raumluftunabhängig, was selbst in Wohnräumen mit bis zu 4 Pascal Lüftungs-Unterdruck ein perfektes Feuer gewährleistet. In Deutschland erfüllen die meisten unserer Öfen die strengen Anforderungen des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt).

Je nach Modell und baulichen Gegebenheiten wird die Frischluftzufuhr des AIR-Systems über eine Aussenwand hinter dem Ofen oder direkt durch den Fussboden zugeführt. Mit dem eigens entwickelten AIR-Installationsset lässt sich dieser Anschluss optisch sehr dezent und passend lösen.

 

Das sauberste Feuer der Welt!

bionic fire™ ist das Ergebnis jahrelanger, intensiver Forschungsarbeit mit der Vision, den saubersten Kaminofen der Welt zu erschaffen. Heute ist bionic fire™ die intelligenteste, sauberste und bequemste Art, mit Holz im Wohnraum zu heizen. bionic fire™ ist Gewinner von drei namhaften Auszeichnungen für ökologisches Design, darunter der renommierte Bundespreis Ecodesign der Bundesrepublik Deutschland.

Dank innovativer Technik brennt bionic fire™ mit zwei Feuern – nach oben und nach unten. Diese spezielle Form der Nachverbrennung macht den Ofen, der in Kooperation mit den deutschen Innovationsberatern von Global Mind Network geschaffen wurde, zu einem der saubersten Kaminöfen der Welt: 86% Wirkungsgrad, 4mg Feinstaub, 302mg CO – das sind die besten Werte, die in der akkreditierten Prüfstelle des Danish Technological Institute in Aarhus je gemessen wurden.

Feuern mit bionic fire™ ist bequemer und einfacher als mit herkömmlichen Nachverbrennungsöfen, bei denen die eigentliche Nachverbrennung noch händisch eingestellt werden muss. bionic fire™ verfügt über eine eigens entwickelte, intelligente Umschaltautomatik, die bei ausreichender Glut zum genau richtigen Zeitpunkt die Nachverbrennung im unteren Feuerraum aktiviert und die Luftzufuhr zuverlässig von A bis Z steuert. Die Umschaltautomatik nutzt natürliche physikalische Eigenschaften von millionenfach bewährten Thermobimetallen und sorgt dafür, dass bionic fire™ zu jedem Zeitpunkt sauber und effizient brennt. Sie hingegen können unbeschwert Ihr Feuer geniessen: Einfach Holz einlegen und anzünden. Den Rest übernimmt bequem die Technik!