Kaminofenfinder

Bitte wählen Sie eine Form aus.

Weiter

Bitte wählen Sie ein Material für die Oberflächenverkleidung aus.

Weiter

Bitte wählen Sie eine Höhe aus.

Mit der Wahl der richtigen Höhe stimmen Sie Ihren Kaminofen auf die Raumhöhe oder auf bestehende Möbel am vorgesehenen Installationsort ab.

Weiter

Drehbarkeit ja/nein.

Ausgestattet mit einer Drehkonsole können viele unserer Kaminöfen um bis zu 360° gedreht werden. Die Option macht Sinn, wenn Sie Ihren Kaminofen von verschiedenen Standorten aus mit immer optimaler Feuersicht geniessen wollen (z.B. vom Esstisch und vom Sofa aus).

Weiter

CleverAIR™ ja/nein.

CleverAIR™ ist die von Attika entwickelte automatische Abbrandsteuerung, die Ihnen jederzeit bequem die richtige Luftzufuhr abnimmt. Bei Kaminöfen ohne CleverAIR™ wird die Luftzufuhr mittels eines Luftschiebers am Kaminofen manuell eingestellt.

Weiter

Heizleistung hoch/niedrig.

Eine hohe Heizleistung empfiehlt sich, wenn ein Kaminofen den Aufstellraum schnell und spürbar aufwärmen soll und Teil des Heizkonzepts ist. Eine tiefe Heizleistung hingegen empfiehlt sich generell in modernen, gut isolierten Wohnräumen (z.B. Niedrigenergiehäuser) oder wenn der Kaminofen eher der Gemütlichkeit dient und nicht Teil des Heizkonzepts ist.

Weiter

Speicher-Modul © ja/nein

Speicher-Module © nehmen die Wärme des Feuers auf und geben Sie über längere Zeit wieder an den Wohnraum ab. Dies steigert die Energieeffizienz eines Kaminofens und senkt dessen Holzverbrauch. Ohne Speicher-Modul gibt ein Kaminofen die Wärme als sogenannte Konvektionswärme unmittelbar und schnell an den Wohnraum ab.

Zurück zum Anfang